Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Glücksspiel

Selbsthilfegruppe im Aufbau
Spielfrei - anonyme Selbsthilfegruppe Glücksspiel
 
Ich suche Gleichgesinnte, mit denen ich mich vertrauensvoll austauschen und wo ein echtes Gruppengefühl entstehen kann.
Endlich mit dem Spielen aufzuhören und ein geordnetes spiel-freies Leben führen: Das ist mein Ziel. Willst Du dabei sein? Auch ehemalige Spieler sind willkommen.
 
Du spielst und möchtest verhindern, spielsüchtig zu werden?
Du bist oder warst schon einmal spiel-abstinent?
Durch Deine Spielsucht hast Du harte Schicksalsschläge zu bewältigen?
Du hast finanzielle Probleme durch das Spielen?
Du möchtest herausfinden, was Du selbst zur Verbesserung Deiner Lebenssituation tun kannst?

Was mir in der Gruppe wichtig ist:
Regelmäßige Teilnahme, Vertrauen, Anonymität, Schweigepflicht
Du bist bereit, Dein Problem selbst aktiv in die Hand zu nehmen
Du kannst gut zuhören und findest es gut, dass andere Dir zuhören

Geplant sind wöchentliche Treffen am frühen Freitagabend - zentral in der Dortmunder Innenstadt.
Anmeldung und weitere Informationen über die Selbsthilfe-Kontaktstelle

 

Impressionen und Informationen aus Dortmund - Neuerscheinungen jeweils im Mai und November. Hier geht's zum brandneuen Selbsthilfe-Magazin und dem Archiv. [Mehr]
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]


 
top