Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Selbsthilfegruppe für Frauen bei sexuellen Schwierigkeiten und/oder Funktionsstörungen

Leid mit der Lust

Gehörst du zu den Frauen, die erhebliche Schwierigkeiten mit ihrer Sexualität haben und darunter stark leiden?

Diese Probleme sind in weiten Teilen der Gesellschaft immer noch ein Tabuthema.
Ärztinnen/Ärzte kennen sich oft nicht ausreichend mit der Diagnostik und Behandlung von sexuellen Funktionsstörungen bei Frauen aus.
Viele Frauen schämen sich und denken, sie sind die Einzige mit solchen Problemen und trauen sich nicht darüber zu reden.
Oder es ist super schwierig eine kompetente und einfühlsame fachlich/medizinische Versorgung zu finden, weil Ärztinnen/Ärzte keine somatischen Ursachen finden können.

In der neu aufzubauenden Gruppe wollen wir
• uns endlich aus der Tabuzone herauswagen
• uns gegenseitig unterstützen
• von der eigenen Situation berichten
• untereinander hilfreiche Tipps und Hinweise geben
• uns gegenseitig Mut machen für unsere Zukunft

Die Achtsamkeit und Anerkennung einer jeden Frau und ihrer Geschichte gegenüber ist dabei eine wichtige Grundhaltung.
Es soll bitte keinen Wettbewerb geben, wer am schlimmsten dran ist.

Geplant sind monatliche Treffen montags ab 17.30 Uhr in der Dortmunder Innenstadt.
Ideal wäre eine Runde mit 8-10 Frauen.

Hier bekommst du weitere Infos und kannst dich anmelden – alles vertraulich

Flyer für weitere Informationen

 



 
top