Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Termine Wenn die Gruppe Geld braucht  · 

Wenn die Gruppe Geld braucht - Finanzielle Fördermöglichkeiten für Selbsthilfegruppen

Digitaler Themenabend für Dortmunder Selbsthilfegruppen
am Dienstag, 19. Januar

Ein Flyer soll her, eine Referentin ist eingeladen, die Raummiete steht an, die Druckerpatrone ist leer.
Es gibt viele Dinge, für die eine Selbsthilfegruppe Geld benötigt. In der Veranstaltung wollen wir folgenden Fragen nachgehen: Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Für gesundheitliche Selbsthilfe? Für soziale Selbsthilfe? Was wird gefördert? Was nicht? Wie laufen die Förderverfahren ab?

Die Antworten darauf gibt es bei diesem Themenabend zu finanziellen Fördermöglichkeiten durch die gesetzlichen Krankenkassen und den Städtischen Förderfonds. Gemeinsam gehen Referentinnen und Teilnehmende die jeweiligen Anträge durch und es besteht viel Zeit und Raum für Fragen.

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen ist der Themenabend nur virtuell möglich. Selbstverständlich berät die Selbsthilfe-Kontaktstelle all diejenigen, die an einer virtuellen Veranstaltung nicht teilnehmen können, auf Wunsch auch individuell.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle versendet Einladungen zu Veranstaltungen an Dortmunder Selbsthilfegruppen vor dem Termin. Eine Anmeldung ist erst danach möglich.

 



 
top