Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Resilienz - das Stärken der eigenen Kräfte

Themenabend für Dortmunder Selbsthilfegruppen
Dienstag, 6. Oktober

Chronische Erkrankungen, persönliche Schieflagen oder Misserfolge können Menschen aus der Bahn werfen. Wer sich da nicht entmutigen lässt, sich immer wieder neu auf seinen Lebensalltag einlässt und versucht, mit der Aktivierung eigener Kräfte seine Situation zu meistern, gilt gern als Stehaufmännchen. In der Psychologie wird diese Fähigkeit Resilienz genannt.

Bei diesem Themenabend erfahren wir Näheres über Resilienz: Was ist das genau? Wie kann ich diese Fähigkeit erlangen und wie wirkt Resilienz auf mich, mein Umfeld oder auch in meiner Selbsthilfegruppe? Denn da geht es ja um Mut machen, positive Ausrichtungen sehen, sich arrangieren mit Dingen, die nicht veränderbar sind und trotzdem Lebensfreude und -qualität spüren und erfahren.
Das Thema soll vor allem mit Hilfe von praktischen Übungen erfahrbar gemacht werden.

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle versendet die Einladungen zu dieser Veranstaltung zirka 3- 4 Wochen vor dem Termin an Dortmunder Selbsthilfegruppen. Eine Anmeldung ist erst danach möglich.

 



 
top